Mytörn.de

Segeln: Abenteuer – Natur – Leidenschaft – Sehnsucht

Crew

Bericht D-Pokal 2019

Mittwoch 02.10.2019

Die Reise ging los. Ich holte Diddl zu Hause ab. Georg und Michael fuhren separat nach Hindeloppen in den Niederlanden. Nach wenigen Staus kamen (Diddl, Bernd) um 17:30 Uhr im Hafen an. Dort übernahmen wir die Skyfall. Es war eine Bavaria 36.

Wir wollten dann noch für unseren Segeltörn einkaufen was aber nicht klappte weil das Geschäft geschlossen hatte. Es wurde dann am nächsten Tag eingekauft.

 

Donnerstag 03.10.2019

Aufstehen, Einkaufen, Frühstücken, Sicherheitseinweisung und losfahren.  Üben war angesagt.

 

Freitag 04.10.2019 (Erster Regattatag)

Es ging auf die Langstrecke und somit zur ersten Wettfahrt von HIndeloppen nach Hindeloppen. Nach einem guten Start wurden wir von fast allen Schiffen überholt. Erklären konnten wir uns das nicht. Beim Vergleich mit der Segelstellung der anderen Boote konnten wir keine Fehler feststellen. Kurz gesagt, trotz aller Segeltrimmversuche (Video Segeltrimm) wurden wir nicht schneller. Soviel darf aber gesagt werden, wir sind auch wieder in Hindeloppen angekommen. Sehr gut anlegen. Anleger trinken. Sich mit Mitseglern von den anderen Schiffen unterhalten. Und lecker Pizza (RestaurantPizzeria Oost Achterom) essen gehen.

 

 

Samstag 05.10.2019 (Zweiter Regattatag)

Heute stand das Segeln der Kurzstrecke an. Es gab 3 Durchläufe. Leider war unser Schiff an diesem Tag auch nicht besser und wir fanden uns dreimal hinten wieder. Schade und sehr frustrierend. Aber diesmal war dabei sein alles. Der Abend wurde wie immer in der super Kneipe (Cafe de Boekanier) beendet.

 

Sonntag 05.10.2019

Am Sonntag ging es zurück nach Hause.

Alles Gut. Läuft.

 

Bilder

von Diddl

 

Bilder

Von der SG Stern Mannheim Sparte Foto mit Genehmigung der Sparte Segeln

 

Übungstrack

 

Regatta Langstrecke Vorgabe

 

Regatta Langstrecke

 

Regatta Kurzstrecke (3 Durchgänge)